Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Warum
Transparenz?
Wir möchten Ihnen Zugang zu den Daten unserer Sicherheitsstudien geben und in einen Dialog treten, damit Sie die Prozesse sowie die Schlussfolgerungen, die wir bezüglich der Sicherheit unserer Produkte ziehen, genau verstehen. Hierdurch möchten wir dazu beitragen, den Entwicklungs- und Zulassungsprozess zu entmystifizieren.   Diese Scroll Story soll Ihnen eine Vorstellung davon geben, welche Schritte der Veröffentlichung von sicherheitsrelevanten Daten vorausgehen.
Microscope
Warum Transparenz?

Viele Menschen machen sich Gedanken über Pestizide in ihren Lebensmitteln, ihre Gesundheit, die Gesundheit von Bienen und die Umwelt. In der Presse und den sozialen Medien finden sich widersprüchliche Informationen, die es schwierig machen, Fakten von Fiktion zu trennen. Das Misstrauen wird noch weiter geschürt, wenn in der Öffentlichkeit die Integrität von privat finanzierten Forschungsstudien hinterfragt wird oder Menschen das Gefühl haben, dass die Industrie ihnen Informationen vorenthält.

 

Warum gerade jetzt?

Am Anfang standen wir vor einigen Herausforderungen, als es um die Erhöhung der Transparenz im Zusammenhang mit sicherheitsbezogenen Zulassungsdokumenten ging. Grund hierfür ist, dass der Schutz des geistigen Eigentums, einschließlich der firmeneigenen Forschung im Bereich Sicherheit, für ein Innovationsunternehmen von lebenswichtiger Bedeutung ist. Wir mussten zunächst die richtige Balance finden zwischen Transparenz und unserem Interesse daran, dass vertrauliche Geschäftsinformationen nicht in die Hände von Wettbewerbern gelangen.

 

Was?

Zunächst haben wir zusammengefasste Studienergebnisse und -bewertungen zugänglich gemacht. Sie sind auf dieser Website zum Download verfügbar. Zusätzliche Informationen werden mittels Videos, Infografiken und anderen Quellen (z. B. Links und Dokumente) bereitgestellt und tragen dazu bei, die regulatorische Wissenschaft besser einzuordnen.

 

Sie haben auch die Möglichkeit, ausführliche sicherheitsrelevante Studienberichte einzusehen. Wir wollen, dass jeder – von interessierten Bürgern bis hin zu Fachkreisen – schnell und einfach Zugriff auf diese Informationen bekommen kann.

Was kannst du lernen?

Berichte - Phase 1

Zusammenfassungenvon Studieninformationen über Wirkstoffe in Bezug aufÖkotoxikologie,Umweltsicherheit,Toxikologieund Rückstände. Diese Zusammenfassungen enthalten bereits alle unsere wissenschaftlichen Informationen in komprimierter Form.

 

Reports - Phase 2

Vollständige Studienberichte, die mehrere Tausend Seiten umfassen können, einschließlich aller Einzelheiten zum Versuchsaufbau und zu den Ergebnissen.

 

Einblicke

Wir möchten, dass Sie besser verstehen, was wir tun und verwenden daher verschiedene Formate wie Scroll Storys, kurze Videos und andere hilfreiche Materialien zur Veranschaulichung.

 

Bitte haben Sie Verständnis

Aus Datenschutzgründen legen wir die Namen und Adressen unserer Wissenschaftler und Geschäftspartner nicht offen. Die entsprechenden Stellen sind geschwärzt.

 

Dasselbe geschieht in Bezug auf vertrauliche Geschäftsinformationen, von denen wir nicht wollen, dass sie in die Hände von Wettbewerbern gelangen.

 

Dies stellt einen enormen Aufwand dar, da alle Studien nach und nach geprüft werden müssen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir uns nicht allen Wirkstoffen gleichzeitig widmen können.

00:00

Der Gesamtprozess

Unsere Sicherheitsexperten, Wissenschaftler, Datenspezialisten und Vertragsanwälte müssen während des Offenlegungsprozesses global zusammenarbeiten.

 

Schauen Sie sich die einzelnen Schritte an, um zu sehen, welche Bedingungen erfüllt sein müssen, bevor wir Informationen über einen Wirkstoff offenlegen können.

Icon: QA and Compliance Personnel

 

Sie sind verantwortlich dafür, sicherzustellen, dass die Offenlegung der Daten nicht im Widerspruch mit den Interessen von Dritten steht, z. B. dass wir der Eigentümer der Daten sind und diese offenlegen dürfen. Sie prüfen zudem, ob die Dokumente vertrauliche Geschäftsinformationen enthalten, die geschwärzt werden müssen.

 

Welche Herausforderungen gibt es?

Unser Ziel ist es, öffentlichen Zugang zu unseren Sicherheitsdaten bereitzustellen und gleichzeitig unser Know-how und unsere Investitionen in Sicherheitsstudien vor Missbrauch zu schützen.

Icon: Safety Experts

 

Sie sind für die Durchführung von Sicherheitsstudien und die entsprechenden Berichterstattungsprozesse weltweit verantwortlich und arbeiten gemeinsam mit den Regulatory Managern an der Zusammenstellung von Studien für diese Transparenz-Initiative. Sie leisten auch einen wichtigen Beitrag zur Beantwortung Ihrer Fragen zu unseren Studien.

 

Welche Herausforderungen gibt es?

Unser Ziel ist es, mit Ihnen einen offenen wissenschaftsbasierten Dialog über unsere Arbeit zu führen. Denken Sie daran, dass es mehr Fragesteller gibt als Personen, die Ihre Fragen beantworten können, weshalb es etwas dauern kann, bis wir Ihnen antworten.

Icon: Regulatory Managers

 

Sie sind für die von uns offengelegten Dokumente verantwortlich und arbeiten mit den verschiedenen Abteilungen zusammen, um sicherzustellen, dass die Informationen vollständig sind.

 

Welche Herausforderungen gibt es?

Wir möchten sicherstellen, dass Sie weltweit Zugang zu unseren Sicherheitsdaten haben, und zugleich ist es uns ein Anliegen, die Rechte von Dritten (Dateneigentümer) zu schützen.

Documentation Specialists

 

Sie sind für das Management von Hunderttausenden von Dokumenten verantwortlich, einschließlich aller sicherheitsrelevanten Studienzusammenfassungen und -berichte, die wir im Rahmen der Transparenz-Initiative auf der Plattform bereitstellen möchten.

 

Welche Herausforderungen gibt es?

Wir möchten Ihnen unsere Sicherheitsinformationen so schnell wie möglich zur Verfügung stellen und dabei gleichzeitig die Privatsphäre unserer Wissenschaftler und unsere vertraulichen Geschäftsinformationen schützen. Wir bearbeiten Hunderttausende von Dokumenten und möchten Sie deshalb um etwas Geduld bitten.

Prozessbeteiligte externe stakeholder

 

Icon: globe
Branchenspezifische Partner
Icon: authorities and collaborators
Behörden
Icon: authorities and collaborators
Wissenschaftliche Partner