AGRO-FARM GmbH Nauen
Nauen, nordwestlich von Berlin, Deutschland
AGRO-FARM GmbH Nauen

Gut für Generationen: Heute und morgen  

Ökologische Verantwortung mit wirtschaftlichem Erfolg in Einklang bringen – das ist der Grundsatz, nach dem Dirk Peters seinen Betrieb, die AGRO-FARM GmbH in Nauen nahe Berlin, führt. Jede Saison steht der Landwirt vor der großen Herausforderung, eine gute Ernte mit nachhaltigen Anbaumethoden in Einklang zu bringen, und innovative Lösungen und Projekte im Bereich der Biodiversität und der Bienengesundheit, des Grundwasserschutzes und der Sicherheit bis hin zu einer individuellen Beratung und digitalen Services zu kombinieren. Ein solches Beispiel ist das Phytobac®-System. Dieses System nutzt Mikroorganismen, um Pflanzenschutzmittelrückstände aus der Reinigung von Sprühgeräten abzubauen.  

 

Wichtigstes Standbein von Dirk Peters sind die erneuerbaren Energien. Dass die AGRO-FARM GmbH Nauen erneuerbare Energien unterstützt, ist von weitem sichtbar. Eingebettet in Felder mit Windkraftanlagen sind die Dächer und Felder mit Photovoltaikanlagen bestückt – das aber reicht Dirk Peters nicht. Er produziert zudem noch Rohstoffe wie Raps für Biodiesel und schnellwachsende Bäume für Pellets und betreibt eine Biogasanlage. Neben der erneuerbaren Energie trägt der Betrieb auch zum Schutz von Bestäubern und Vögeln bei. Dirk Peters hat zusammen mit Bayer Blühstreifen auf seinen Feldern angelegt, um Insekten und Vögeln Nahrung und Unterschlupf zu bieten. Bienenhotels und Beetlebanks sind ebenfalls auf dem Hof vorhanden und fördern die Biodiversität. 

  • Ort: Nauen, nordwestlich von Berlin, Deutschland
  • Historie: Die Familie Peters betreibt seit vier Generationen Landwirtschaft in Nauen. Die AGRO-FARM GmbH Nauen wurde 1991 gegründet. 
  • Größe: 2.500 Hektar 
  • Primary crops: Winter-Ölraps, Mais, Winterweizen, Winterroggen, Wintergerste, Zuckerrüben, Sommerhafer, Sojabohnen, schnellwachsende Bäume und Weideland 
  • Notable partnerships: Unter anderem das Institut für Agrarökologie und Biodiversität (IFAB) der Universität Mannheim, lokale Imker und Schulen
AGRO-FARM GmbH Nauen
Ich bin jetzt Landwirt in der vierten Generation und ich habe nie etwas anderes gemacht. Als ich sechs Jahre alt war, gab mir mein Vater meine erste Hacke und ich wurde ins Team aufgenommen. Verglichen mit der Zeit, in der Opa Kahle, mein Ur-Ur-Großvater, den Hof betrieb, haben sich die Herausforderungen ziemlich stark verändert. Deshalb brauchen wir kompetente Partner, fundiertes Fachwissen und tragfähige Konzepte, um nachhaltig und wirtschaftlich wirtschaften zu können – jetzt und in Zukunft. Ich glaube, dass viele Menschen, die vielleicht nicht täglich mit der Landwirtschaft zu tun haben, gerne wissen würden, wie moderne Landwirtschaft heute in der Praxis funktioniert. Für mich ist es besonders wichtig, sie zu erreichen und sie über meine Werte und Methoden zu informieren. Deshalb schaffe ich auf meinem Hof die Möglichkeit, dass die Menschen sehen, wie moderne Landwirtschaft wirklich ist: effizient und nachhaltig.
Dirk Peters
Inhaber

Ökologisch und ökonomisch nachhaltig: Erneuerbare Energie

Dass die Agro-Farm GmbH Nauen erneuerbare Energien unterstützt, ist von weitem sichtbar. Eingebettet in Felder mit Windkraftanlagen sind die Dächer und Felder mit Photovoltaikanlagen bestückt – das aber reicht Dirk Peters nicht. Er produziert zudem noch Rohstoffe wie Raps für Biodiesel und schnellwachsende Bäume für Pellets und betreibt eine Biogasanlage. Mit großem Erfolg, vor allem in Zeiten sinkender Getreidepreise, erwirtschaftet der Betrieb weiterhin stetige Gewinne aus diesem Standbein und sichert so die Arbeitsplätze seiner mehr als 20 Mitarbeiter. 

 

Kontakt

Karl Eschenbacher: karl.eschenbacher@bayer.com