Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
veggies
Der Wert der persönlichen Gesundheitspflege

Obst und Gemüse: Eigenverantwortung beginnt mit intelligenten, nahrhaften Alternativen

 

Nicht nur, aber besonders in Momenten der Ungewissheit und großer Veränderungen, ist es wichtig, dass wir auf uns selbst achten, damit wir für unsere Familien, Kollegen und Gemeinschaften unser Bestes geben können. Es beginnt mit dem, was wir unserem Körper zuführen. Unseren Körper mit mehr Obst und Gemüse zu versorgen, ist ein natürlicher Weg, um Energie zu gewinnen und zu speichern und unser Immunsystem zu stärken. Der Wert der Gesundheitspflege ergibt sich aus einigen direkten Vorteilen, die bei der Ernährung mit einer Vielzahl von hochwertigen Produkten entstehen, darunter ein erhöhter Proteingehalt und Folsäure in Hülsenfrüchten, Vitamin C aus Blumenkohl, Paprika oder Brokkoli. Und das Blattgemüse in Ihrem Salat? Es ist reich an Sulforaphan, was zur Krebsvorbeugung beitragen können.

Die gesundheitlichen Vorteile von Obst und Gemüse sind vielfältig, doch nur jeder zehnte Erwachsene in den USA nimmt täglich genug Obst und Gemüse zu sich. Weltweit liegen 60 bis 87% der Erwachsenen unter der empfohlenen Tageszufuhr. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt Erwachsenen den Verzehr von mindestens 400 Gramm oder fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag für ein gesundes und vitales Leben. Wie können wir also ein besseres System erschaffen, um Gesundheit und Ernährung voranzutreiben?

Zunächst geht es um die Landwirte, die im Zentrum unserer globalen Nahrungsmittelkette stehen. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Landwirte über die Instrumente verfügen, die sie benötigen, um nahrhafte und schmackhafte Produkte anzubauen, die den unterschiedlichen Bedürfnissen der heutigen Familien rund um den Globus gerecht werden.

Freier Zugang zu frischem Obst und Gemüse

 

Einer von vielen Ansätzen, mit denen wir die menschliche Gesundheit und Ernährung fördern, ist das Gemüsesaatgut-Geschäft von Bayer. Gemeinsam mit den Landwirten arbeiten wir daran, ihnen Werkzeuge an die Hand zu geben, die ihnen helfen, gesundes und schmackhaftes Obst und Gemüse auf den Teller der Menschen zu bringen. Von Gewächshaus- oder Treibhausanbauern, die das ganze Jahr über Zugang zu Nahrungsmitteln bieten, bis hin zu Kleinbauern, die 80% der Bevölkerung Asiens, Afrikas und Südamerikas ernähren, bedienen wir Landwirte aller Größen und Anbaugebiete und arbeiten daran, die Ernährungssicherheit zu verbessern und die Qualität, Sicherheit und Verfügbarkeit von Lebensmitteln für alle zu gewährleisten.

Jackie Applegate
Nachhaltiger Gartenbau beginnt beim Anbauer und endet beim Verbraucher. Unser Ziel ist es, an beiden Enden dieses Spektrums zu arbeiten, um den Landwirten die von ihnen benötigten Werkzeuge zur Verfügung zu stellen und den Verbrauchern die Lebensmittel, die sie sich für ein gesundes Leben wünschen.
Dr. Jacqueline Applegate
President Global Vegetable Seeds and Environmental Science bei Bayer
00:00

Die Kombination unseres Wissens über Pflanzen mit menschlichem Einfallsreichtums erlaubt uns die Entwicklung neuer Obst- und Gemüsesorten, die nicht nur die agronomischen Merkmale vereinen, welche für Landwirte beim Anbau gesunder Nutzpflanzen wichtig sind, sondern auch Eigenschaften wie Aussehen und Geschmack, die den Einzelhandel und das Verbrauchererlebnis maßgeblich beeinflussen. Unsere Teams aus dem Bereich Gemüsesaatgut konzentrieren sich darauf, eine größere Auswahl und einen höheren Nährwert für Verbraucher auf der ganzen Welt zu schaffen.

 

Beispielsweise sind unsere Snack-Paprika wahre Nährstoffbombe, ohne dass der Geschmack darunter leidet, während einige unserer Blumenkohlsorten in den Regalen länger weiß bleiben, was sie für die Käufer attraktiver macht und es den Landwirten erleichtert, sie während der Ernte zu erkennen.

 

Die Fortschritte in der Pflanzenzüchtung, die in jedem von uns verkauften Saatkorn enthalten sind, helfen den Landwirten dabei, das, was sie seit Tausenden von Jahren getan haben, weiter zu verbessern, selbst in schwierigen Zeiten bedeutender Herausforderungen wie dem Klimawandel, begrenzten natürlichen Ressourcen und knapper Anbauflächen sowie der gestiegenen Nachfrage.

 

Seit mehr als 150 Jahren verbessert Bayer das Leben der Menschen, indem wir Gesundheit und Ernährung durch Wissenschaft und Innovation gezielt fördern. Und mit Blick auf die Zukunft sind wir entschlossen, die Landwirte auch weiterhin zu unterstützen, indem wir den Zugang zu qualitativ hochwertigen und nahrhaften Lebensmitteln vor dem Hintergrund eines sich verändernden Klimas und einer wachsenden Bevölkerung sicherstellen. Die Aufwertung unserer Ernährung mit essentiellen, in Obst und Gemüse enthaltenen Nährstoffen, ist heute wichtiger denn je. Lassen Sie uns gemeinsam wachsen auf dem Weg in die Zukunft.