Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Native Waterfall
Umweltwissenschaft
Jede große Innovation
beginnt mit einer Idee

Wir spielen eine zentrale Rolle und tragen Verantwortung, wenn es darum geht, Gesundheit, die Hygiene und Sicherheit weltweit nachhaltig zu schützen und zu fördern. Die Geschäftseinheit Environmental Science von Bayer setzt Innovationen und Technologien ein, um die Gesundheit überall dort zu fördern, wo wir leben, arbeiten und unsere Freizeit verbringen.

 

 

Gesundheit, Hygiene und Sicherheit

Gemeinsam mit unseren Kunden arbeiten wir daran, gefährliche und lebensbedrohliche Krankheiten abzuwehren und letztendlich auszurotten. Weltweit tragen wir zu sicheren Lebensmitteln, Gebäuden, Verkehr und Infrastruktur bei. Wir schützen die öffentliche Gesundheit und Hygiene und bewahren die Wälder und die biologische Vielfalt. Unsere Lösungen fördern das allgemeine Wohlbefinden, da sie zur Grünflächenpflege beitragen. In einer sich rasant entwickelnden Welt erforschen wir ständig neue Möglichkeiten, um bessere und nachhaltigere Lösungen im Sinne unserer Kunden und Verbraucher sowie zum Wohle unseres Planeten zu entwickeln.

 

 

Vektorkontrolle

Die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in Malariagebieten. Bauern aus Subsahara-Afrika und Indien sind dieser lebensbedrohlichen Krankheit besonders stark ausgesetzt, die sich aufgrund zunehmender Insektizidresistenzen in Zukunft noch weiter ausbreiten könnte.   
Bayer entwickelt und liefert seit mehr als 60 Jahren wirksame Tools zur Vektorkontrolle. Wir investieren weiterhin erhebliche Summen in die Erforschung innovativer Lösungen, um die zunehmende Resistenz und andere Herausforderungen der Krankheitsübertragung anzugehen. In dem Bestreben, die Malaria bis zum Jahr 2040 auszurotten, arbeiten wir mit anderen führenden Unternehmen und Organisationen zusammen, um innovative Lösungen für vektorübertragene Krankheiten zu entwickeln.  Gemeinsam arbeiten wir unermüdlich auf die Ausrottung der Malaria hin und tragen so dazu bei, dass Menschen gesund bleiben.

 

 

Industrielles Vegetationsmanagement
00:00

Wir entwickeln effiziente und nachhaltige Lösungen gegen invasive Pflanzenarten, die etwa an Bahnanlagen, öffentlichen Flächen und in Industriegebieten ausgebracht werden können. Im Schienenverkehr gefährden invasive Pflanzen die Sicherheit der Fahrgäste und verursachen Verspätungen, die hohe Kosten nach sich ziehen. Eine unkontrollierte Vegetation kann zu schwerwiegenden Sicherheitsproblemen wie Bränden führen und beeinträchtigt die öffentliche Gesundheit und die biologische Vielfalt. 

 

 

Forstwirtschaft

Schätzungen zufolge wird sich die weltweite Nachfrage nach Holz bis 2050 vervierfachen. Wir arbeiten daran, diese Nachfrage auf nachhaltige Art und Weise decken zu können. Wir beteiligen uns an Kooperationsprojekten und Partnerschaften, um effiziente und nachhaltige Aufforstungsgebiete zu schaffen und so die Produktion zu maximieren und eine erneuerbare, sichere Zellstoff- und Holzversorgung zu gewährleisten. Mit maßgeschneiderten Lösungen zur Bekämpfung nicht heimischer und invasiver Pflanzenarten können Umweltwissenschaftler dafür sorgen, dass es den Wäldern gut geht. 

 

00:00
Professionelle Schädlingsbekämpfung

Jedes Jahr erkranken 30 Millionen Kinder und Erwachsene in aller Welt an Asthma, weil sie in Kontakt mit Schädlingen kommen. Und die Menge an Lebensmitteln, die jedes Jahr durch Nagetiere zerstört wird, würde Schätzungen zufolge ausreichen, um mehr als 200 Millionen Menschen zu ernähren. Mit unseren integrierten Lösungen im Bereich der Schädlingsbekämpfung schützen wir gemeinsam mit qualifizierten Kammerjägern die öffentliche Gesundheit, sorgen für eine gesunde Umwelt und gewährleisten die Sicherheit von Lebensmitteln auf der ganzen Welt. 

 

 

Rasen und Zierpflanzen

Für eine gesunde Lebensweise entwickeln wir Lösungen, die Grünflächen und Zierpflanzen pflegen und schützen. Grünflächen bilden einen Grundbaustein aller urbanen Ökosysteme wie Parks, Sportplätze und Golfplätze. Wir entwickeln Lösungen und Dienstleistungen, die den Wasser-, Arbeits-, Ressourcen- und Energieaufwand optimieren und diese Zukunftsvision dank der hohen Qualität unserer Lösungen und unserer Expertenkenntnis in der Pflanzenwissenschaft Wirklichkeit werden lassen.