Dr. Jeremy Williams
Blue
Leiter Climate Corporation und Digital Farming, Crop Science
 
Dr Jeremy Williams

Dr. Jeremy Williams ist Leiter Climate Corporation und Digital Farming für die Division Crop Science von Bayer. Er leitet ein vielfältiges Team, das digitale Tools entwickelt, um Innovationen in der Agrarwirtschaft voranzutreiben. Dr. Williams, mit Sitz in Creve Coeur (St. Louis, Missouri), wird ebenso Mitglied der Executive Leadership und Commercial Leadership Teams von Crop Science.

 

Davor war Dr. Williams SVP und Mitglied des Research & Development Leadership Teams und Leiter Plant Biotechnology für die Division Crop Science von Bayer. In dieser Funktion leitete er ein globales Team mit dem Ziel, eine robuste Pipeline im Bereich Pflanzen-Biotechnologie für die Entwicklung hochwirksamer Lösungen aufzubauen, die die Widerstandsfähigkeit von Pflanzen gegen Insekten, Krankheiten und andere Umweltbelastungen stärkt.

 

Williams verfügt über 20 Jahre Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Biotechnologie und agrochemischen F&E. Er kam 2018 zu Bayer und war zuvor in mehreren Führungspositionen im Bereich F&E bei Monsanto tätig, darunter auch als Leiter F&E im Bereich Chemie. Seine Karriere begann er als einer der Gründungswissenschaftler bei Divergence Inc., einem Start-up aus St. Louis, in dem er vor der Übernahme durch Monsanto 2011 eine Vielzahl von wissenschaftlichen und Führungsaufgaben innehatte, unter anderem als Vice President Discovery Research. Er ist Miterfinder von mehreren- von Divergence und seinen Mitarbeitern gehaltenen - Patenten und wurde 2016 als Senior Monsanto Fellow ausgezeichnet.

 

Williams schloss sein Studium an der Washington University mit Promotion in Molecular Biophysics und am Swarthmore College mit einem Bachelor of Arts in Biochemie und Französisch ab. Er lebt mit seiner Frau und den gemeinsamen Kindern in St. Louis, Missouri. Zu seinen Hobbies gehören Science-Fiction und Fantasy, Wein und Taekwondo. Sofern er nicht durch COVID-19 eingeschränkt ist, unternimmt er mit seiner Familie gerne Urlaubsreisen.

 

Zurück zur Führungsseite